Wuppertaler Rundweg (Etappe 11)

Aus Berg-Mark-Wege.de

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wegzeichen Wuppertaler Rundweg (Etappe 11)

Wuppertaler Rundweg (Etappe 11)
Sprockhövel, Wuppertal
Gennebreck und ObersprockhövelWichlinghausen und Nächstebreck

Karte Wuppertaler Rundweg (Etappe 11)


Etappe 11

Höhenprofil Wuppertaler Rundweg (Etappe 11)
Weglänge ca. 7,5 km
Steigung 232 Höhenmeter
Gefälle 216 Höhenmeter
Steigungsquotient 30,9 Höhenmeter pro km
Gefällequotient 28,8 Höhenmeter pro km
Interessante Punkte Kirchdorf Herzkamp, Waldgebiet Hilgenpütt, Golfplatz, Ortschaft Alter Schee
KMZ-Datei Datei:Wuppertaler Rundweg (Etappe 11).kmz
GPX Datei Datei:Wuppertaler Rundweg (Etappe 11).gpx
ÖPNV ÖPNV Haltepunkte
Ausgangspunkt:
Bushaltestelle Sprockhövel—Herzkamp Brink
AnreiseAbreise
Verkehrsverbund Rhein-Ruhr Buslinie 332 und 593
N 51° 18' 51.6", O 7° 12' 35.5"
Endpunkt:
Bushaltestelle Wuppertal—Uhlenbruch
AnreiseAbreise
Verkehrsverbund Rhein-Ruhr Buslinie 602 und 606
N 51° 18' 11.5", O 7° 15' 06.5"
Parkplatz PKW Abstellmöglichkeiten
Ausgangspunkt:
Wanderparkplatz Wanderparkplatz Herzkamp
N 51° 18' 51.8", O 7° 12' 25.1" (ca. 200m Fußweg zum Wanderweg)
Wanderparkplatz Wanderparkplatz Hilgenpütt
N 51° 18' 31.1", O 7° 13' 31.5"
Restaurant Gastronomie Café

Gaststätte Restaurant Zum Spitzbub

Elberfelder Straße 130 • 45549 Sprockhövel
N 51° 18' 45.9", O 7° 12' 13.5"
Hotel Restaurant Golfhotel Vesper
Frielinghausen 1 • 45549 Sprockhövel
N 51° 18' 53.2", O 7° 14' 00.3"
Gaststätte Restaurant Shiraz
Wittener Straße 288 • 42279 Wuppertal
N 51° 18' 09.8", O 7° 15' 07.4"
Meine Wertung

WertungssternWertungssternWertungsstern

Problem mit dieser Wegstrecke melden

Inhaltsverzeichnis

Wegbeschreibung

Ausgangs der Ortschaft Herzkamp geht es zum kleinen Sprockhöveler Waldgebiet Hilgenpütt. Schon hier erkennt man die weitläufigen Flächen des Golfplatzes, der nach dem Wald zum beherrschenden Element der Strecke um den Scherpenberg herum wird. Der Weg durch den Golfplatz wird nur durch die kleine, aber hübsche Fachwerkortschaft Alter Schee unterbrochen, einst Zollkontor und Bergbauplatz und Eisenbahnknotenpunkt an den Bahnstrecken Barmen—Hattingen und Schee—Silschede, die in einem langen Tunnel den trennenden Höhenzug zu Wuppertal unterquerten.

Entlang der Zufahrt zum Golfhotel Vesper geht nun es zum Mollenkotten. Dort überquert der Weg die Autobahn A46 und führt am Tunnelportal der stillgelegten Bahnstrecke vorbei nach Hasenkamp am Fuße des Nächstebrecker Wasserturms. Durch den Wald führt der Pfad weiter zum Uhlenbruch, wo dieser Abschnitt des Rundwegs endet.

Wegzustand und Begehbarkeit

Die Waldwege und Waldpfade sind in gutem Zustand. Am Golfplatz sollte man großzügig über rasende Caddies, planlos herumirrende Golfer und tieffliegende Golfbälle hinwegsehen. Auf der Zufahrtsstraße zum Golfhotel bilden eher rasende Luxusfahrzeuge die Hauptgefahr. Der Pfad im hinteren Hasenkamp will auch erst gefunden werden.

Navigation

← vorherige Etappe | Hauptseite des Wuppertaler Rundwegs | nächste Etappe →

Wegverlauf

Persönliche Werkzeuge
Buch erstellen