Rundwanderweg A3 (Am Roten Haus)

Aus Berg-Mark-Wege.de

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wegzeichen Rundwanderweg A3

Rundwanderweg A3
Hattingen
Mittleres Felderbachtal

Karte Rundwanderweg A3
Höhenprofil Rundwanderweg A3
Weglänge ca. 8,5 km
(6,9 km für die eigentliche Runde, 2 x 1,3 km für den markierten Zugangsweg vom Wanderparkplatz Am Roten Haus)
Steigung 323 Höhenmeter
Steigungsquotient 38 Höhenmeter pro km
Interessante Punkte Blick in das Felderbachtal und Porbecker Bachtal, Bergerhof, Windkraftanlage, Blick auf Oberstüter
KMZ-Datei Datei:Rundwanderweg A3 (Am Roten Haus).kmz
ÖPNV ÖPNV Haltepunkte
Ausgangspunkt:
Bushaltestelle Hattingen—Am Roten Haus
AnreiseAbreise
Verkehrsverbund Rhein-Ruhr Buslinie 634
N 51° 21' 21.6", O 7° 10' 12.4"
Bushaltestelle Hattingen—Zur Blume
AnreiseAbreise
Verkehrsverbund Rhein-Ruhr Buslinie 634
N 51° 20' 58.8", O 7° 10' 12.1" (ca. 250m Fußweg zum Wanderweg)
Parkplatz PKW Abstellmöglichkeiten
Ausgangspunkt:
Wanderparkplatz Wanderparkplatz Am Roten Haus
N 51° 21' 21.1", O 7° 10' 10.7"
Wanderparkplatz Wanderparkplatz Zur Blume
N 51° 20' 59.6", O 7° 10' 10.2" (ca. 250m Fußweg zum Wanderweg)
Wanderparkplatz Wanderparkplatz Bergerhof
N 51° 20' 41.5", O 7° 11' 38.6"
Restaurant Gastronomie Café

Gaststätte Restaurant Bergerhof

Elfringhauser Straße 155 • 45529 Hattingen
N 51° 20' 40.5", O 7° 11' 34.0"
Café Restaurant Waldhof
Elfringhauser Straße 155 • 45529 Hattingen
N 51° 21' 18.3", O 7° 10' 35.1"
Café Restaurant Zur Blume
Felderbachstraße 35 • 45529 Hattingen
N 51° 20' 59.7", O 7° 10' 12.0"
Café Restaurant Zum Wünnerhof
Felderbachstraße 34 • 45529 Hattingen
N 51° 20' 59.0", O 7° 10' 05.9"
Meine Wertung

WertungssternWertungssternWertungssternWertungsstern

Problem mit dieser Wegstrecke melden

Wegbeschreibung

Ausgehend von dem Wanderparkplatz "Am Roten Haus" führt dieser Rundwanderweg auf Waldwegen entlang des Felderbachs durch das Waldgebiet Auf dem Holze und rund um den Immelberg. In den Hängen des Juttermannsbergs geht es zur touristisch recht stark erschlossenen Hofschaft [www.bergerhof.de Bergerhof], die Gastronomie und einen Hofladen bietet. Bei Oberhof geht es durch den Wald über den Immelberg wieder zurück zum Felderbach und folgt dem Hinweg wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Wegzustand und Begehbarkeit

Die Waldwege sind in sehr guten Zustand, Asphaltstrecken sind kurz. Einige wenige Moraststellen sind lästig. Bei der Hofschaft Bergerhof ist an schönen Tagen der Weg vor lauter Leuten nicht mehr erkennbar. Dieser bemitleidenswerte Zustand hält aber bei der durchschnittlichen Kondition der "Wochenendspaziergänger" gottseidank nur wenige hundert Meter an.

Wegverlauf

Persönliche Werkzeuge
Buch erstellen