Rundwanderweg A2 (Staatsforst Burgholz)

Aus Berg-Mark-Wege.de

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wegzeichen Rundwanderweg A2

Rundwanderweg A2
Wuppertal
Staatsforst Burgholz

Karte Rundwanderweg A2
Höhenprofil Rundwanderweg A2
Weglänge ca. 7,1 km
Steigung 221 Höhenmeter
Steigungsquotient 31,1 Höhenmeter pro km
Interessante Punkte Kaisereiche, Wolfgang Kolbe Gedenkstein, Ringwallanlage Burggraben, Teile des Arboretums Staatsforst Burgholz
KMZ-Datei Datei:Rundwanderweg A2 (Staatsforst Burgholz).kmz
ÖPNV ÖPNV Haltepunkte
Ausgangspunkt:
Bushaltestelle Wuppertal—Obere Rutenbeck
AnreiseAbreise
Verkehrsverbund Rhein-Ruhr Buslinie 633
N 51° 13' 39.7", O 7° 07' 45.8" (ca. 600m Fußweg bis zum Wanderweg)
Parkplatz PKW Abstellmöglichkeiten
Ausgangspunkt:
Wanderparkplatz Wanderparkplatz Kaisereiche
N 51° 13' 48.2", O 7° 07' 24.0"
Restaurant Gastronomie Café

Gaststätte Restaurant Bahnhof Burgholz

Zur Kaisereiche 23 • 42349 Wuppertal
N 51° 13' 39.0", O 7° 07' 28.0"
Meine Wertung

WertungssternWertungssternWertungssternWertungsstern

Problem mit dieser Wegstrecke melden

Wegbeschreibung

Die Ringwallanlage Burggraben

Von dem Wanderparkplatz "Zur Kaisereiche" führt der Weg zunächst entlang der stillgelegten Bahnstrecke des Samba, die 2006 zu einer Rad- und Wanderweg umgebaut wurde, bis zum ehemaligen Bahnhof Burgholz. Dann geht es oberhalb des Burgholzbachs weiter durch das Waldgebiet und berührt dabei den Arboretumsweg Wälder der Welt.

Der Weg umrundet den Burggrafenberg, wobei die Ringwallanlage Burggraben und den Wolfgang Kolbe Gedenkstein passiert wird, und kreuzt sich am Zimmerplatz mit sich selber. Über die Straße Zur Kaisereiche führt er wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Wegzustand und Begehbarkeit

Der Weg führt größtenteils über gut begehbare Waldwege, die ersten 100m nach Regenwetter können aber stark verschlammt sein.

Wegverlauf

Persönliche Werkzeuge
Buch erstellen