Rundwanderweg A2 (Roderbirken)

Aus Berg-Mark-Wege.de

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wegzeichen Rundwanderweg A2

Rundwanderweg A2
Leichlingen
Roderbirken und Weltersbachtal

Karte Rundwanderweg A2
Höhenprofil Rundwanderweg A2
Weglänge ca. 5,6 km
Steigung 131 Höhenmeter
Steigungsquotient 23,4 Höhenmeter pro km
Interessante Punkte Weltersbachtal
KMZ-Datei Datei:Rundwanderweg A2 (Roderbirken).kmz
ÖPNV ÖPNV Haltepunkte
Ausgangspunkt:
Bushaltestelle Leichlingen—Weltersbachtal
AnreiseAbreise
Verkehrsverbund Rhein-Sieg Buslinie 254
N 51° 06' 00.3", O 7° 01' 52.3" (keine Anbindung Samstags, Sonn- und Feiertags)
Bushaltestelle Leichlingen—Roderbirken
AnreiseAbreise
Verkehrsverbund Rhein-Sieg Buslinie 254
N 51° 06' 21.3", O 7° 02' 15.6" (ca. 350m zum Wanderweg, keine Anbindung Samstags, Sonn- und Feiertags)
Parkplatz PKW Abstellmöglichkeiten
Ausgangspunkt:
Wanderparkplatz Wanderparkplatz Hasensprung
N 51° 06' 00.5", O 7° 01' 51.6"
Parkplatz Parkplatz an der Klinik I
N 51° 06' 20.1", O 7° 02' 10.7" (ca. 400m zum Wanderweg)
Parkplatz Parkplatz an der Klinik II
N 51° 06' 19.2", O 7° 02' 17.6" (ca. 400m zum Wanderweg)
Restaurant Gastronomie Café

Café in der Klinik Roderkirchen

Roderbirken 1 • 42799 Leichlingen
N 51° 06' 16.4", O 7° 02' 15.5"
Meine Wertung

WertungssternWertungssternWertungsstern

Problem mit dieser Wegstrecke melden

Wegbeschreibung

Als Ausgangspunkt bietet sich der Wanderparkplatz "Hasensprung" an der gleichnamigen Straße an. Entlang dem Schmerbach zieht sich der Weg durch dessen bewaldeten Tal hoch bis hinter die Schmerbachmühle, und verläßt dort den Wald. Über freies Feld mit Blick in die Landschaft wird bald die Hofschaft Roderhof erreicht, wo sich der Weg wieder in Gegenrichtung wendet und über eine kleine Allee namens Roderweg bis kurz vor die Klinik Roderbirken führt. Hier biegt der Weg nach links in den Wald ab und führt an Roderbach entlang wieder hinab in das Weltersbachtal. Der Weg folgt hier dem Weltersbach an einer gemauerten Quelle unterhalb der Klinik vorbei zurück zum Ausgangspunkt.

Wegzustand und Begehbarkeit

Der Weg führt nur zum geringen Teil, der Roderweg zwischen Roderhof und Roderbirken, über den Asphalt eines kleinen Anliegersträßchen. Ansonsten geht es über meist gute Wald- oder Feldwege. Etwas morastig ist der Abschnitt an der Schmerbachmühle, der anschließende Waldpfad ist recht schmal und gegen Ende mit Brennesseln überwachsen.

Wegverlauf

Persönliche Werkzeuge
Buch erstellen