Rundwanderweg A2 (Klosterbusch)

Aus Berg-Mark-Wege.de

Wechseln zu: Navigation, Suche

Wegzeichen Rundwanderweg A2

Rundwanderweg A2
Solingen, Wuppertal
Gräfrath und Klosterbusch
Vohwinkel, Osterholz, Schöller und Dornap

Karte Rundwanderweg A2
Höhenprofil Rundwanderweg A2
Weglänge ca. 6,8 km
Steigung 195 Höhenmeter
Steigungsquotient 28,7 Höhenmeter pro km
Interessante Punkte Tierpark Fauna, Lichtturm, Blick auf Buchenhofen, Blick über die Wupper
KMZ-Datei Datei:Rundwanderweg A2 (Klosterbusch).kmz
ÖPNV ÖPNV Haltepunkte
Empfohlener Ausgangspunkt:
Bushaltestelle Wuppertal—Roßkamper Höhe
AnreiseAbreise
Verkehrsverbund Rhein-Ruhr Buslinie 621
N 51° 13' 13", O 7° 04' 51" (ca. 150m Fußweg zum Wanderweg)
Parkplatz PKW Abstellmöglichkeiten
Empfohlener Ausgangspunkt:
Parkplatz Parkplatz Tierpark Fauna
N 51° 12' 47.6", O 7° 05' 00.4"
Wanderparkplatz Wanderparkplatz Melanchthonstraße
N 51° 12' 43", O 7° 05' 04"
Parkplatz Parkplatz Lützowstraße (Roßkamper Höhe)
N 51° 13' 11", O 7° 04' 50.9"
Restaurant Gastronomie Café

Gaststätte Restaurant Zum Pfannenschrat

Roßkamper Straße 39 • 42329 Wuppertal
N 51° 13' 12.5", O 7° 04' 39.6"
Meine Wertung

WertungssternWertungssternWertungssternWertungsstern

Problem mit dieser Wegstrecke melden

Wegbeschreibung

Vom Ausgangspunkt am Tierpark Fauna geht es erstmal entlang der Lützowstraße Richtung Wuppertal. An der Stadtgrenze biegt der Weg zum Klosterbusch hin ab, führt an einer Privatschule (ehemals Technische Akademie Wuppertal) vorbei und weiter entlang des Hanges oberhalb des Klärwerks Buchenhofen.

Bevor der Weg wieder in die Gegenrichtung führt, geht es einen Pfad nach links den steilen Hang hinunter bis zum einem Weg auf Wupperhöhe. Dieser Weg führt nun wieder bergauf entlang des Steinbachs. Er umrundet die Ortschaft Schieten, bietet einen schönen Blick auf Küllenhahn und Cronenberg auf der anderen Talseite der Wupper und führt am Lichtturm vorbei wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Wegzustand und Begehbarkeit

Der Weg verläuft vorwiegend auf Asphalt oder guten Waldwegen. Passagen im Wald können durch Reiternutzung schlammig sein. Der Abzweig, wo der Weg im Klosterbusch den Hang hinunter führt, kann leicht verfehlt werden.

Wegverlauf

Persönliche Werkzeuge
Buch erstellen