Rundwanderweg A2 (Gruiten)

Aus Berg-Mark-Wege.de

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wegzeichen Rundwanderweg A2

Rundwanderweg A2
Haan
Gruiten und Grube 7

Karte Rundwanderweg A2
Höhenprofil Rundwanderweg A2
Weglänge ca. 7,5 km
Steigung 130 Höhenmeter
Steigungsquotient 17,3 Höhenmeter pro km
Interessante Punkte Tal der Düssel, Historischer Ortskern Gruiten-Dorf
KMZ-Datei Datei:Rundwanderweg A2 (Gruiten).kmz
ÖPNV ÖPNV Haltepunkte
Empfohlener Ausgangspunkt:
Bahnhaltepunkt Haan—Gruiten
AnreiseAbreise
Eisenbahn S-Bahnlinie S8 und S68 Verkehrsverbund Rhein-Ruhr Buslinie 641, 742 und O1
N 51° 12' 53.7", O 7° 00' 40.8"
Bushaltestelle Haan—Gruiten, Kirche
AnreiseAbreise
Verkehrsverbund Rhein-Ruhr Buslinie 641 und 742
N 51° 13' 32.7", O 7° 00' 44.3"
Bushaltestelle Haan—Gruiten, Dorf
AnreiseAbreise
Verkehrsverbund Rhein-Ruhr Buslinie 742
N 51° 13' 36.7", O 7° 00' 30.1"
Parkplatz PKW Abstellmöglichkeiten
Empfohlener Ausgangspunkt:
Park+Ride Parkplatz Park+Ride Parkplatz Bahnhaltepunkt Gruiten
N 51° 12' 53.6", O 7° 00' 32.7"
Parkplatz Parkplatz Pastor-Vömel-Straße
N 51° 13' 33.7", O 7° 00' 42.5"
Restaurant Gastronomie Café

Trattoria Da Enzos

Thunbuschstraße 22 • 42781 Haan-Gruiten
N 51° 12' 53.7", O 7° 00' 40.8"
Imbiss Hütten-Grill
Thunbuschstraße (am Edekamarkt) • 42781 Haan-Gruiten
N 51° 12' 54.7", O 7° 00' 41.7"
Gaststätte Restaurant Zur Post
Bahnstraße 1 • 42781 Haan-Gruiten
N 51° 12' 54.2", O 7° 00' 43.2"
Gaststätte Restaurant Am Mühlengrund
Vohwinkeler Straße 31 • 42781 Haan-Gruiten
N 51° 13' 20.2", O 7° 01' 10.8"
Gaststätte Wiedenhof
Pastor-Vömel-Straße 30 • 42781 Haan-Gruiten
N 51° 13' 36.9", O 7° 00' 31.7"
Café im Dorf
Pastor-Vömel-Straße 30 • 42781 Haan-Gruiten
N 51° 13' 34.7", O 7° 00' 34.2"
Gaststätte Restaurant Im kühlen Grund
Frinzberg 2 • 42781 Haan-Gruiten
N 51° 12' 59.1", O 6° 59' 36.1"
Meine Wertung

WertungssternWertungssternWertungssternWertungsstern

Problem mit dieser Wegstrecke melden

Wegbeschreibung

Als Ausgangspunkt für diesen schönen Rundwanderweg empfiehlt sich der Bahnhof und S-Bahn Haltepunkt Gruiten Bf. an. Von dort geht es über den Puderberg entlang der Bahngleise Richtung Erkrath.

Auf halber Strecke biegt der Weg zur Hofschaft Frinzberg ab und führt hinab zum Bach Düssel. Hier geht es entlang dem Bach auf der Trasse einer ehemaligen 600mm Schmalspurwerksbahn der Gruitener Kalksteinbrüche weiter durch das malerische Tal der Düssel bis zum Gruitener Ortsteil Gruiten-Dorf. Im Tal, das als Naturschutzgebiet ausgewiesen ist, finden sich viele Hinweisschilder, die über die dortige Tier- und Pflanzenwelt informieren.

Hinter Gruiten-Dorf , mit seinen sehenswerten historischen Gebäuden, führt der Weg nun entlang des Bachs Kleine Düssel bis zu einer Neubausiedlung, durch die es wieder hinauf nach Gruiten zum Anfang der Runde geht.

Wegzustand und Begehbarkeit

Innerhalb Gruitens ist der Weg asphaltiert. Ansonsten geht es zumeist über sehr gut ausgebaute Wald- oder Feldwege.

Wegverlauf

Persönliche Werkzeuge
Buch erstellen