Rundwanderweg A2 (Bornheimer Bach)

Aus Berg-Mark-Wege.de

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wegzeichen Rundwanderweg A2

Rundwanderweg A2
Burscheid
Bornheimer- und Wiembachtal

Karte Rundwanderweg A2
Höhenprofil Rundwanderweg A2
Weglänge ca. 8,5 km
(7,9 km für die eigentliche Runde, 2 x 300 m für dem markierten Zugangsweg vom Stadtbad)
Steigung 206 Höhenmeter
Steigungsquotient 24,2 Höhenmeter pro km
Interessante Punkte Stadtbad, Blick in die Landschaft, Bornheimer Bachtal, Dierath
KMZ-Datei Datei:Rundwanderweg A2 (Bornheimer Bach).kmz
GPX Datei Datei:Rundwanderweg A2 (Bornheimer Bach).gpx
ÖPNV ÖPNV Haltepunkte
Bushaltestelle Burscheid—Repinghofener Strasse
AnreiseAbreise
Verkehrsverbund Rhein-Sieg Buslinie 229
N 51° 04' 43.7", O 7° 06' 20.0"
Bushaltestelle Burscheid—Kämersheide
AnreiseAbreise
Verkehrsverbund Rhein-Sieg Buslinie 229
N 51° 04' 43.0", O 7° 05' 52.0"
Bushaltestelle Burscheid—Kuckenberg
AnreiseAbreise
Verkehrsverbund Rhein-Sieg Buslinie 239 und 240
N 51° 05' 11.5", O 7° 04' 59.0" (ca. 300m bis zum Wanderweg)
Parkplatz PKW Abstellmöglichkeiten
Ausgangspunkt:
Wanderparkplatz Wanderparkplatz am Burscheider Stadtbad
N 51° 04' 57.7", O 7° 06' 25.7"
Parkmöglichkeit Parkmöglichkeiten in Dierath
N 51° 05' 03.9", O 7° 04' 33.2"
Restaurant Gastronomie Café

Hotel Restaurant Haus Kuckenberg

Kuckenberg 28 • 51399 Burscheid
N 51° 05' 10.7", O 7° 05' 01.4"
Meine Wertung

WertungssternWertungssternWertungsstern

Problem mit dieser Wegstrecke melden

Wegbeschreibung

Der Ausgangspunkt für diesen Wanderweg liegt am Burscheider Stadtbad an der Straße Im Hagen. Der Weg folgt dem Bornheimer Bach in den Wald hinein, überquert ihn auf einer Holzbrücke und führt hoch zur Landesstraße L58, der Bürgermeister-Schmidt-Straße. Nun geht es entlang der Landstraße an den Flecken Repinghofen und Kämersheide vorbei zu einem Abzweig zu einem Feldweg, auf dem es wieder hinab in das Bornheimer Bachtal zu der Ortschaft Bornheim geht. Der Weg durchquert Bornheim, verläßt bald aber das Bachtal und führt durch Wald und über Wiesen hinauf zur Ortschaft Dierath.

Dort biegt der Weg nach links auf einen Feldweg ab, auf dem Dierath an der Siedlungsgrenze entlang südlich umrundet wird. Kurz vor der Kurve, wo der Weg nach Handerfeld geradeaus abzweigt, wird dann die Kreisstraße K2 erreicht. Weiter geht es durch die Hofschaft Handerfeld an Obstplantagen vorbei bis wenige hundert Meter vor die Leverkusener Hochhaussiedlung Schöne Aussicht, dann biegt der Weg nach links ab, durchquert das Obstgut Mönchhof und den Flecken Großhamberg und überquert die Kreisstraße K2. Nun folgt der Weg dem Lauf des Bornheimer Bachs entgegen der Fließrichtung an Sumpfgebieten und Teichanlagen vorbei durch den Wald zurück zu dem Flecken Bornheim. Bornheim wird auf schon bekannten Weg in Gegenrichtung durchquert und es geht anschließend weiter am Bach entlang zurück zum Burscheider Stadtbad.

Wegzustand und Begehbarkeit

Der Wanderweg führt zum überwiegenden Teil über gute Feld- und Waldwege, manchmal schmaler, manchmal breiter. Weniger attraktiv ist der Abschnitt entlang der Landesstraße L58. Ein paar harmlose Moraststellen gibt es bei Regenwetter bei Handerfeld und ein paar mal am Bornheimer Bach.

Vorab der Hinweis, daß der Weg in Form einer "Handschelle" angelegt wurde. Bei Bornheim befindet sich die "Kette" zwischen den beiden "Schellen". Hat man das nicht im Hinterkopf, so folgt man dort möglicherweise nicht dem richtigen weiteren Wegverlauf.

Wegverlauf

Persönliche Werkzeuge
Buch erstellen