Rundwanderweg A1 (Grundschöttel)

Aus Berg-Mark-Wege.de

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wegzeichen Rundwanderweg A1

Rundwanderweg A1
Wetter (Ruhr)
Volmarstein, Grundschöttel, Schmandbruch, Oberwengern und Voßhöfen

Karte Rundwanderweg A1
Höhenprofil Rundwanderweg A1
Weglänge ca. 3,6 km
Steigung 159 Höhenmeter
Steigungsquotient 44,2 Höhenmeter pro km
Interessante Punkte Kirchengebäude, Spielplatz, Ortskern Volmarsteins, Burgruine Volmarstein, Panoramablick in das Ruhrtal auf auf Grundschöttel, Volmarstein, Wetter (Ruhr), Harkortsee, Kaisberg und Hagen-Vorhalle.
KMZ-Datei Datei:Rundwanderweg A1 (Grundschöttel).kmz
ÖPNV ÖPNV Haltepunkte
Empfohlener Ausgangspunkt:
Bushaltestelle Wetter (Ruhr)—Grundschöttel
AnreiseAbreise
Verkehrsverbund Rhein-Ruhr Buslinie 553, 555, 584 und SB38
N 51° 22' 18.0", O 7° 22' 11.1"
Bushaltestelle Wetter (Ruhr)—Auf der Höhe
AnreiseAbreise
Verkehrsverbund Rhein-Ruhr Buslinie 553, 555 und 584
N 51° 22' 20.6", O 7° 22' 29.9"
Bushaltestelle Wetter (Ruhr)—Volmarstein Hauptstraße
AnreiseAbreise
Verkehrsverbund Rhein-Ruhr Buslinie 553, 555 und 584
N 51° 22' 21.8", O 7° 23' 00.1"
Parkplatz PKW Abstellmöglichkeiten
Ausgangspunkt:
Wanderparkplatz Wanderparkplatz Heilkenstraße
N 51° 22' 17.7", O 7° 22' 14.4" (Werktags zeitbeschränkt)
Wanderparkplatz Wanderparkplatz Volmarstein
N 51° 22' 19.8", O 7° 22' 58.2" (Werktags zeitbeschränkt)
Restaurant Gastronomie Café

Gaststätte Restaurant Haus Grundschöttel

Grundschötteler Straße 73 • 58300 Wetter (Ruhr)
N 51° 22' 17.9", O 7° 22' 10.6"
Imbissrestaurant Heyers Schlemmerecke
Grundschötteler Straße 56 • 58300 Wetter (Ruhr)
N 51° 22' 15.6", O 7° 22' 10.8"
Hotel Restaurant Burghotel Volmarstein
Am Vorberg 12 • 58300 Wetter (Ruhr)
N 51° 22' 24.5", O 7° 23' 01.1"
Meine Wertung

WertungssternWertungssternWertungsstern

Problem mit dieser Wegstrecke melden

Wegbeschreibung

Panoramablick von der Burgruine Volmarstein

Dieser Rundwanderweg, der als Streckenführung die ungewöhnliche Form einer Hantel besitzt, beginnt am Wanderparkplatz Heilkenstraße Ecke Grundschötteler Straße in Wetter-Grundschöttel. Zunächst wird der Grundschötteler Straße ein kurzes Stück bergauf gefolgt, dann wendet sich der Weg zwischen einem Bruchsteingebäude einer freikirchlichen Gemeinde und einem Seniorenheim nach rechts und betritt ein kleines Waldgebiet, durch das es nach einigen Kurven dann talwärts geht.

Burgruine Volmarstein

Hinter einem kleinen Park mit Spielplatz geht es auf dem Fußweg Im Vogelsang nach Volmarstein hinein, wo der Weg an der Kirche vorbei direkt zu der um 1100 erbauten Burg Volmarstein führt, die seit dem 18. Jahrhundert zur Ruine verfiel. Von Aussichtspunkten im alten Gemäuer findet man einen tollen Panoramablick auf Grundschöttel und Volmarstein und in oder über das das Ruhrtal auf Wetter (Ruhr) mit der Burg Wetter, den Harkortsee, das Cuno-Kraftwerk, dem Gemeinschaftswasserwerk Volmarstein, dem Kaisberg, das Wasserschloss Werdringen und Hagen-Vorhalle findet. Durch den kleinen Park geht es wieder zurück nach Volmastein und auf dem Fußweg Am Vogelsang, der nach Volmarsteingeführt hat, geht es nun wieder zurück zum Park mit dem Spielplatz. Am Rande des Parks geht es parallel zur Heilkenstraße wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Wegzustand und Begehbarkeit

Der Weg führt zu drei Vierteln über Asphalt, ansonsten über gepflegte Park- und Waldwege. Ein paar kleinere Steigungen sind dabei.

Wegverlauf


Persönliche Werkzeuge
Buch erstellen