Rundwanderweg A1 (Gruiten)

Aus Berg-Mark-Wege.de

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wegzeichen Rundwanderweg A1

Rundwanderweg A1
Haan
Gruiten und Grube 7

Karte Rundwanderweg A1
Höhenprofil Rundwanderweg A1
Weglänge ca. 5,3 km
Steigung 123 Höhenmeter
Steigungsquotient 23,2 Höhenmeter pro km
Interessante Punkte Wild- und Kleintiergehege bei Haus Poock, Kalksteinbruch Grube 7, Historischer Ortskern Gruiten-Dorf
KMZ-Datei Datei:Rundwanderweg A1 (Gruiten).kmz
ÖPNV ÖPNV Haltepunkte
Empfohlener Ausgangspunkt:
Bushaltestelle Haan—Rosenbaum Osterholz
AnreiseAbreise
Verkehrsverbund Rhein-Ruhr Buslinie 641
N 51° 13' 42.2", O 7° 01' 32.4"
Bushaltestelle Haan—Gruiten, Dorf
AnreiseAbreise
Verkehrsverbund Rhein-Ruhr Buslinie 742
N 51° 13' 36.7", O 7° 00' 30.1"
Bushaltestelle Haan—Gruiten, Kirche
AnreiseAbreise
Verkehrsverbund Rhein-Ruhr Buslinie 641 und 742
N 51° 13' 32.7", O 7° 00' 44.3"
Bushaltestelle Haan—Abzweig Schöller
AnreiseAbreise
Verkehrsverbund Rhein-Ruhr Buslinie 641
N 51° 13' 44", O 7° 01' 48" (ca. 100m bis zum Wanderweg)
Parkplatz PKW Abstellmöglichkeiten
Empfohlener Ausgangspunkt:
Wanderparkplatz Wanderparkplatz Haus Poock
N 51° 13' 43.8", O 7° 01' 34.4"
Wanderparkplatz Wanderparkplatz Grube 7 (Zufahrt Hahnenfurther Weg)
N 51° 13' 55", O 7° 01' 41"
Wanderparkplatz Wanderparkplatz Grube 7 (Am Steinbruch)
N 51° 13' 50.3", O 7° 00' 42.7"
Parkplatz Parkplatz Pastor-Vömel-Straße
N 51° 13' 33.7", O 7° 00' 42.5"
Wanderparkplatz Wanderparkplatz Zur Mühlen
N 51° 13' 18.3", O 7° 01' 17.4"
Restaurant Gastronomie Café

Hotel Restaurant Haus Poock

Osterholzerstraße 83 • 42781 Haan-Gruiten
N 51° 13' 43.5", O 7° 01' 32.4"
Gaststätte Wiedenhof
Pastor-Vömel-Straße 30 • 42781 Haan-Gruiten
N 51° 13' 36.9", O 7° 00' 31.7"
Café im Dorf
Pastor-Vömel-Straße 30 • 42781 Haan-Gruiten
N 51° 13' 34.7", O 7° 00' 34.2"
Gaststätte Restaurant Am Mühlengrund
Vohwinkeler Straße 31 • 42781 Haan-Gruiten
N 51° 13' 20.2", O 7° 01' 10.8"
Meine Wertung

WertungssternWertungssternWertungssternWertungsstern

Problem mit dieser Wegstrecke melden

Wegbeschreibung

Von dem Wanderparkplatz "Poock" geht es an der Wild- und Kleintiergehege vorbei zum stillgelegten Kalksteinbruch Grube 7, der heute als Landschaftsschutzgebiet der Öffentlichkeit auf befestigten Wegen zugänglich gemacht worden ist.

Weiter geht es an dem Bach Düssel entlang in den schönen Gruitener Ortsteil Gruiten-Dorf, den historischen Kern des heute weit größeren Städtchens Haan-Gruiten, in dem eine Vielzahl von schönen historischen Bauten zu bewundern ist.

Entlang des Bachs Kleine Düssel geht es nun weiter zu Zur Mühlen, von wo der Weg über Feld und ein Waldstück des Osterholz wieder zum Ausgangspunkt führt.

Wegzustand und Begehbarkeit

Hinter dem Wild- und Kleintiergehege ist der Weg stark verschlammt, ansonsten ist der Wegzustand gut bis sehr gut. Ab dem Ort Gruiten-Dorf bis zum Ende der Runde geht es vorwiegend über Asphalt. Vor Zur Mühlen führt der Weg ein paar hundert Meter auf der Landstraße ohne abgeteilten Fußweg - Vorsicht!.

Wegverlauf

Persönliche Werkzeuge
Buch erstellen