Rundwanderweg 2 (Witzhelden)

Aus Berg-Mark-Wege.de

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wegzeichen Rundwanderweg 2

Rundwanderweg 2
Leichlingen
Witzhelden

Karte Rundwanderweg 2
Höhenprofil Rundwanderweg 2
Weglänge ca. 7,2 km
(insgesamt ca 7,2 km ( 6,1 km für die eigentliche Runde, 2 x 550 m für den markierten Zugangsweg vom Marktplatz))
Steigung 206 Höhenmeter
Steigungsquotient 28,6 Höhenmeter pro km
Interessante Punkte Höhendorf Witzhelden, Sendeanlage inkl. Windkraftanlage
KMZ-Datei Datei:Rundwanderweg 2 (Witzhelden).kmz
ÖPNV ÖPNV Haltepunkte
Ausgangspunkt:
Bushaltestelle Leichlingen—Witzhelden, Busbahnhof
AnreiseAbreise
Verkehrsverbund Rhein-Sieg Buslinie 252 und 255
N 51° 07' 01.4", O 7° 06' 38.1" (ca. 150m zum Wanderweg)
Bushaltestelle Leichlingen—Richtershof
AnreiseAbreise
Verkehrsverbund Rhein-Sieg Buslinie 255
N 51° 06' 47.5", O 7° 06' 12.4" (ca. 150m zum Wanderweg)
Bushaltestelle Leichlingen—Oberbüscherhof
AnreiseAbreise
Verkehrsverbund Rhein-Sieg Buslinie 255
N 51° 07' 04.7", O 7° 05' 04.7"
Bushaltestelle Leichlingen—Herscheid
AnreiseAbreise
Verkehrsverbund Rhein-Sieg Buslinie 252 und 255
N 51° 07' 21.3", O 7° 06' 04.1"
Bushaltestelle Leichlingen—Orth
AnreiseAbreise
Verkehrsverbund Rhein-Sieg Buslinie 252
N 51° 07' 34.5", O 7° 05' 36.0" (ca. 400m zum Wanderweg)
Parkplatz PKW Abstellmöglichkeiten
Parkplatz Parkplatz am Witzheldener Friedhof / Wasserturm
N 51° 07' 03.9", O 7° 06' 47.3" (ca. 350m zum Wanderweg)
Restaurant Gastronomie Café

Vielfältige Gastronomie im Ortskern Witzheldens, darunter:
Grill-Meister, Marktgrill, Zur Post, Il Trulli, Café Strieker, Zur Alten Post, Wirtschaft vom Berge



Gaststätte Restaurant Haus Klippenberg
Oberbüscherhof 48 • 42799 Leichlingen
N 51° 07' 08.4", O 7° 05' 10.3"
Gaststätte Restaurant Haus Orth
Wolfstall 1 • 42799 Leichlingen
N 51° 07' 35.7", O 7° 05' 34.7"
Hotel Restaurant Zum Herzbachtal
Herscheid 24 • 42799 Leichlingen
N 51° 07' 21.1", O 7° 06' 02.5"
Meine Wertung

WertungssternWertungssternWertungsstern

Problem mit dieser Wegstrecke melden

Inhaltsverzeichnis

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt für den Rundwanderweg ist der Witzheldener Marktplatz. Der Weg verlässt das Witzheldener Zentrum über die Wohnstraße Am Sonnenberg und führt über einen Feldweg mit Blick auf den Fernsehturm zum Krähwinkler Bach. Dort biegt der Weg in eine Wohnsiedlung ab, durchquert diese und wendet sich auf einem asphaltierten Feldweg dem Turm der weit sichtbaren Sendeanlage inkl. Windkraftanlage zu. Hinter der Anlage wird bei dem Flecken Herscheid die Kreuzung der Landesstraße L359 (Solinger Straße) mit der Landesstraße L427 erreicht und erstere überquert.

Der Weg biegt nun in den Hinterhof der hiesigen Restauration ab und scheint auch ein paar Gärten zu durchqueren. Der schmale Pfad führt jedenfalls über gemähten Rasen über den Orther Bach an mehreren Häusern vorbei zurück zur Solinger Straße, der bis Claasholz gefolgt wird. Dort wird wird eine kleine Straße nach Orth erreicht, die aber gleich darauf wieder zum tief eingeschnittene, bewaldete Tal des Orther Bachs hin verlassen wird.

Auf einem schmalen Waldweg geht es nun entlang dem Bach das Tal bis zur Einmündung des Herzbachtals. Der Herzbach wird auch einer baufälligen Brücke überquert und nun wird das stetige Gefälle entlang dem Orther Bach durch eine kurze, aber heftige Steigung hinauf nach Oberbüscherhof wieder ausgeglichen. Diese Ortschaft wird durchquert und am Ortsausgang die Landstraße L359 erneut überquert. Auf der Kreisstraße K6, der Straße Holzerhof, geht es durch Unterbüscherhof hinab zur Hofschaft Schüddig am Krähwinkler Bach, wo der Weg entgegen dessen Fließrichtung dem Bach folgt.

Durch die Ortschaft Krähwinkel geht es auf dessen Zufahrtsstraße, dem Krähwinkler Weg, wieder zu der Stelle, wo der Zugangsweg von Witzhelden auf den Krähwinkler Bach trifft. Auf dem Zugangsweg geht es wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Wegzustand und Begehbarkeit

Der Rundwanderweg verläuft zur guten Hälfte über Asphalt, zwischen Ober- und Unterbüscherhof sogar auf einer stark befahrenen Landstraße ohne Gehweg. Hinter Herscheid führt der Weg zunächst durch einen Hinterhof, dann durch Gärten. Am Orther Bach ist der Weg schon umgänglicher, aber auch ab und an morastig. Die Brücke über den Herzbach ist wenig vertrauenserweckend und sieht etwas morsch aus. Noch hält sie aber.

Wegverlauf

Wegänderungen

Alte Streckenführung

Bis vor einigen Jahren führte der Weg zwischen Orth und Herscheid komplett auf einem Pfad an den Gärten vorbei. Die erste Hälfte dieser Strecke wurde über Claasholz verlegt und führt nun entlang der Landesstraße L359.

 

Persönliche Werkzeuge
Buch erstellen