Kleingartenverbindungsweg Eschenbeek — Am Bilten

Aus Berg-Mark-Wege.de

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wegzeichen Kleingartenverbindungsweg Eschenbeek — Am Bilten

Kleingartenverbindungsweg Eschenbeek — Am Bilten
Wuppertal
Katernberg, Uellendahl und DönbergWichlinghausen und Nächstebreck

Karte Kleingartenverbindungsweg Eschenbeek — Am Bilten
Höhenprofil Kleingartenverbindungsweg Eschenbeek — Am Bilten
Weglänge ca. 10,1 km
Steigung 343 Höhenmeter
Gefälle 288 Höhenmeter
Steigungsquotient 34 Höhenmeter pro km
Gefällequotient 28,5 Höhenmeter pro km
Interessante Punkte Kleingartenanlagen, Teschemacher Hof, Freibad Mirke, Jüdischer Friedhof am Weinberg, Blick auf das Wuppertal, Wuppertaler Nordpark
KMZ-Datei Datei:Kleingartenverbindungsweg Eschenbeek — Am Bilten.kmz
GPX Datei Datei:Kleingartenverbindungsweg Eschenbeek — Am Bilten.gpx
ÖPNV ÖPNV Haltepunkte
Ausgangspunkt:
Bushaltestelle Wupertal—Kohlstraße
AnreiseAbreise
Verkehrsverbund Rhein-Ruhr Buslinie 625 und 635
N 51° 16' 25.5", O 7° 09' 00.2" (ca. 250 zum Beginn des Wanderwegs)
Bushaltestelle Wuppertal—Am Haken
AnreiseAbreise
Verkehrsverbund Rhein-Ruhr Buslinie 630
N 51° 16' 37.8", O 7° 09' 27.8"
Bushaltestelle Wuppertal—Weinberg / Jüdischer Friedhof
AnreiseAbreise
Verkehrsverbund Rhein-Ruhr Buslinie 623
N 51° 16' 26.7", O 7° 09' 28.3"
Bushaltestelle Wuppertal—Am Pannesbusch
AnreiseAbreise
Verkehrsverbund Rhein-Ruhr Buslinie 617, 627, 634 und 637
N 51° 17' 06.0", O 7° 10' 51.5"
Bushaltestelle Wuppertal—Windhornstraße
AnreiseAbreise
Verkehrsverbund Rhein-Ruhr Buslinie 644
N 51° 17' 20.1", O 7° 11' 15.8"
Endpunkt:
Bushaltestelle Wuppertal—Hermannstraße
AnreiseAbreise
Verkehrsverbund Rhein-Ruhr Buslinie 618, 624 und 646
N 51° 17' 15.8", O 7° 12' 56.7"
Restaurant Gastronomie Café

Hotel Restaurant Butterfässchen

Opphofer Straße 186 • 42109 Wuppertal
N 51° 16' 26.5", O 7° 09' 28.1"
Gaststätte Restaurant Gasthaus Eisenbach
Weinberg 6a • 42349 Wuppertal
N 51° 16' 25.1", O 7° 09' 37.9"
Griechisches Restaurant Akropolis
Hatzfelder Straße 41 • 42281 Wuppertal
N 51° 17' 01.2", O 7° 10' 51.6"
Gaststätte Restaurant Dimitri's
Mallack 30D • 42281 Wuppertal
N 51° 17' 17.4", O 7° 12' 04.8"
Gaststätte Restaurant Sportplatz Mallack
Sportplatz Mallack • 42281 Wuppertal
N 51° 17' 13.0", O 7° 11' 56.0"
Gaststätte Restaurant Im Kuckuck
Kuckuckstraße 37 • 42277 Wuppertal
N 51° 17' 12.6", O 7° 12' 32.3"
Meine Wertung

WertungssternWertungssternWertungsstern

Problem mit dieser Wegstrecke melden

Wegbeschreibung

Gesteinsschichten am Nordpark

Der Kleingartenverbindungsweg verbindet (wer hätte es gedacht ...) auf den Wuppertaler Nordhöhen den Kleingartenrundweg Katernberg — Uellendahl mit dem Kleingartenrundweg Wichlinghausen — Nächstebreck. Dazu zweigt er am Teschemacher Hof bei der Eschenbeek von dem Kleingartenrundweg Katernberg — Uellendahl ab, führt an dem zur Zeit geschlossenen Freibad Mirke zum Adalbert-Stifer-Weg hoch und an einer großen Villa vorbei über eien Treppenweg noch weiter hoch zur Kohlstraße. Es folgt eine nicht ganz so attraktive Asphaltpassage durch Wohngebiete über Nettebeckweg, Gaubstraße und Leipziger Straße, die wenigstens architektonisch wertvolle Siedlungshäuser besitzen, bis zur Uellendahler Straße, die bei Am Haken überquert wird.

An einem Autohaus vorbei wird die erste Kleingartenanlage am Bornberg erreicht, die kurz zum Weinberg durchlaufen wird. Der Weg führt dann ein Stück den Weinberg hinauf und biegt am Jüdischen Friedhof am Weinberg zum Stübchensberg ab. Dort geht es durch die Kleingartenanlage Westen, in deren Hanglage man einen schönen Blick auf den Hardtberg und das Wuppertal findet. Über Waldwege wird dem Höhenweg auf dem Stübchensberg gefolgt und die Lotte-Neumann-Siedlung, eine 1935 gestiftete Siedlung im Heimatschutzstil, durchwandert.

Anschließend geht es an der Hatzfelder Straße durch die Kleingartenanlage Stütingsberg hinab zum Gelben Sprung und gleich wieder hoch zum Sportplatz. Dieser wird innerhalb der Kleingartenanlagen Riescheid-West und Riescheid-Mitte fast vollständig umrundet und über die Windhornstraße geht es zur Kleingartenanlage Hatzfeld. Es schließt sich die Kleingartenanlagen Kleefeld und Mallack an, bevor die Trasse der stillgelegten Bahnstrecke Loh–Hatzfeld und anschließend die Bundesautobahn A46 überquert wird.

Bei Mallack wird der Wuppertaler Nordpark beteten und mit Blick auf Barmen durchwandert. Am Ausgang des Parks an der Westkotter Straße befindet sich ein interessanter geologischer Aufschluss. Der Westkotter Straße wird ein Stück talwärts gefolgt, dann biegt der Weg in die Straße Kuckuck ab und führt den Berg hoch zur Müggenburg. Über Straße und den Fußweg Am Bilten wird bei Tütersburg der Kleingartenrundweg Wichlinghausen — Nächstebreck und damit der Endpunkt des Weges erreicht.

Wegzustand und Begehbarkeit

Der Weg verläuft hauptsächlich über gepflegte Wege der Kleingartenanlagen oder über Asphaltstraßen. Waldwege sind in der Minderzahl. Auf dem Weg sind mehrfach Treppen zu bewältigen. Der Weg ist auch in Gegenrichtung erwanderbar, da die Wegzeichen in beide Richtungen angebracht sind.

Wegverlauf

Persönliche Werkzeuge
Buch erstellen